FlorinaHamburg-Blog


28.12.2010 08:55 von FlorinaHamburg

Socken aus handgefärbtem Garn

Passend zum Sockenthema kann ich Bilder von Strümpfen aus handgefärbten Garn zeigen. Ich färbe sie mit Lebensmittelfarbe, das geht relativ einfach. Und das nette: kein Garn wird wie das andere und man weiß nie, was aus den Farben wird, wenn sie verstrickt sind. Mal sind die Farben komplett durchmischt, mal gibt es spiralförmige Muster oder ganze Farbblöcke.

Kategorien: Stricken , Färben


2 Kommentare

28. Dezember 2010 von FlorinaHamburg

Hallo Wicky,

die Farben sind gut haltbar (bisher, die ersten Strümpfe sind im Sommer 2010 fertig geworden), ein ganz kleines bißchen Farbe ist nach dem ersten Waschen raus gegangen. Dafür sind sie auch komplett ungiftig. Ich nehme Ostereierfarben und Farben, die ich in türkischen Lebensmittelgeschäften und Asienmärkten gefunden habe. LG Christiane


28. Dezember 2010 von Wicky

Das sind wunderschöne Socken Florina! Wo bekommst du die Lebensmittelfgarbe denn her und wie haltbar ist sie?
LG Wicky



RSS-Feeds



© NEXT CENTURY NETWORKS GMBH 2010
Login



Passwort/Benutzername vergessen?
Jetzt registrieren