Silkes-Strick-Blog


09.05.2011 18:40 von Silke

Neue Masche in Zürich im Museum Bellerive

Mit Nadel und Faden kann man nicht nur Handarbeiten, sondern auch Kunstobjekte herstellen - das zeigt die neue Ausstellung im Museum Bellerive in Zürich.

Als Muttertagsgeschenk habe ich meiner handarbeitsbegeisterten Mutter eine Reise nach Zürich und den Besuch der Ausstellung "Neue Masche" geschenkt.
Sie war schwer von den dortigen Verstrickungen begeistert und euch möchte ich sie natürlich auch nicht vorenthalten.

Es ist wirklich erstaunlich was man alles so stricken, sticken und sonst mir althergebrachten Handarbeitstechniken herstellen kann. In dieser Ausstellung sind Garn und Nadeln nicht nur Material sondern ein Darstellungsmittel von Kunst und Mode. Man findet im Museum Bellerive - direkt am Zürichsee - Riesenstrickproben, Möbel aus gestrikten Kabeln, gestrickte Designerkleider, gestrickte Architektur, Ponpons an der Leine, Riesensocken und die seltsamsten Kunstgerke aus Wolle, die man sich nur vorstellen kann. Und da soll noch einer behaupten, dass Stricken nicht der allerletzte Schrei ist

Diese Ausstellung ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn ihr das Außergewöhnliche mögt oder neben der Handarbeit auch kunstbegeistert seid.

Kategorien: Stricken , Andere Handarbeiten , Freunde und Familie , Events und Stricktreffs , Tipps und Tricks , Sonstiges , Handarbeitstechniken

Tags: Museum , ausstellung , Zürich , Kunst , Stricken , Muttertag


4 Kommentare

11. Mai 2011 von FlorinaHamburg

Liebe Silke,

Zürich ist von mir so weit weg, daß ich nie mitbekommen hätte, daß dort eine so interessante Ausstellung läuft. Vielen Dank für das Zeigen der vielen Bilder. Bestimmt hat es irre viel Spaß gemacht.

LG Christiane


10. Mai 2011 von Verena

Das ist ja wirklich eine außergewöhnliche Ausstellung. Danke für den Bericht und die vielen Fotos. Es ist schon erstaunlich was man so alles stricken kann!


09. Mai 2011 von ferula

Danke für den anregenden Bericht und die vielen Foto, Silke!


09. Mai 2011 von ascwin

Super spannend, schade das ich nicht nach Zürich komme!

Toll, danke für die Inspiration!



RSS-Feeds

© NEXT CENTURY NETWORKS GMBH 2010
Login



Passwort/Benutzername vergessen?
Jetzt registrieren